Allerheiligen

Zum Fest Allerheiligen am 1. November werden die Gräber geschmückt und der Toten gedacht. Ob und wie die Segnung der Gräber stattfinden kann, ist derzeit noch nicht bekannt. Unter Berücksichtigung der staatlichen Vorgaben und der vom Bistum Regensburg, wird die Art und Weise der Feierlichkeiten in der Presse Ende Oktober veröffentlicht.